Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
Logo Rhön Magazin
 
Fotos: stock.adobe.com/Henry Czauderna, Alexander Mengel

Kuchen mit Ausblick

Artikel von Heike Reddig am 18.06.2018

Auf der Hohen Geba schläft man unter den Sternen

Unter den Sternen schlafen – kann man theoretisch auch im eigenen Garten. Wer jedoch dem Himmel einmal so richtig nah kommen will, sollte unbedingt einmal sein Zelt auf der Hohen Geba aufschlagen. Hier findet man nicht nur einen Schwerpunkt des Sternenparks Rhön, sondern auch einen kleinen Camping- und Wohnmobilplatz mit einigen Stellplätzen.

„Dampfwolke AKW Grafenrheinfeld 65 km“ steht direkt neben dem großen „S“, das die Himmelsrichtung Süden ausweist. Ich liebe die Thüringer für ihren augenzwinkernden Humor! In diesem Fall bedanke ich mich beim Rhönklub-Zweigverein Meiningen, der unweit der Meininger Hütte einen Aussichtspunkt mit einer runden Metallplatte ausgestattet hat, in die zahlreiche Landmarken des 360-Grad-Panoramas eingraviert wurden. Und es ist in diesem Zusammenhang völlig unerheblich, dass Grafenrheinfeld schon vor Jahren vom Netz gegangen ist.

Den kompletten Artikel lesen Sie in der Sommerausgabe des Rhön-Magazins, welches Sie hier abonnieren können.

Keine Artikel in dieser Ansicht.